Schreibzentrum
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Für Lehrende

webimage_lehrende

Hier informieren wir Lehrende über Veranstaltungen und Projekte rund um die Integration von wissenschaftlichem Schreiben in die Lehre.

Falls Sie Fragen haben oder Interesse daran hätten, sich im Schreibzentrum zu engagieren, freuen wir uns über Ihre Nachricht an schreibzentrum@lrz.uni-muenchen.de.

Workshops und Fortbildung

DatumTitel der VeranstaltungVeranstalter
27.04.2017, 28.04.2017 Seminar- und Abschlussarbeiten betreuen (ausgebucht!) PROFiL
22.05.2017, 23.05.2017 Developing and Optimizing Scientific Writing LMU Frauenbeauftragte
29.06.2017 Seminar- und Abschlussarbeiten sinnvoll in der Lehre einsetzen und effizient korrigieren PROFiL
17.07.2017, 18.07.2017 Schreiben in die Lehre integrieren PROFiL
25.09.2017, 26.09.2017 Academic Writing PROFiL

zuletzt aktualisiert am 17. April 2017

nach oben

Multiplikatoren-Projekt: Integration von Schreiben in die Lehre

Seit April 2017 arbeitet ein Team (Prof. Dr. Michael Hochgeschwender, Prof. Dr. Anja Ballis, Prof. Dr. Ulrich Detges, Dr. Mirjam Burkard, Dr. Teresa Gruber, Dr. Bärbel Harju, Till Woerfel, M.A.) an einem von Lehre@LMU geförderten Multiplikatoren-Projekt, das sich gezielt der stärkeren Integration von wissenschaftlichem Schreiben in die Lehre widmet und eine engere Verzahnung der Fächer mit den Angeboten des Schreibzentrums erreichen will. Durch die Integration von Schreibanlässen in die Lehrveranstaltungen (vom Proseminar bis zur Vorlesung) können Hemmungen beim Schreiben abgebaut, Gedanken geordnet und neue Erkenntnisse gewonnen werden. Somit wird nicht nur Text produziert, sondern auch das Lernen und Denken gefördert.

Das Multiplikatoren-Team möchte allen Lehrenden mit Interesse an einer schreibintensiven Umgestaltung von Seminaren als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Eine Dozentenbefragung klärt nicht nur den Status Quo, sondern fördert auch die Einbindung der Lehrenden. Weiterhin identifiziert und bündelt die Evaluation bereits bestehende Praktiken der Integration von Schreiben in die Lehre. Ein Workshop schafft ein fakultätsöffentliches Forum zur Diskussion von Ansätzen und Ideen zur Schreibförderung und den damit verbundenen Herausforderungen und Chancen. Auf der Website des Schreibzentrums werden zudem konkrete Unterrichtsmodelle zur Verfügung gestellt, die von semesterbegleitender Portfolio-Arbeit bis hin zu kleineren Formaten – einzelnen Schreibimpulsen – reichen. Peer-TutorInnen helfen bei der Implementierung im Seminar. Das Team bietet darüber hinaus Beratung mit Blick auf unterschiedliche Prüfungsformen (z.B. Portfolio) und deren Kompatibilität mit der Integration von Schreiben in die Lehre. Außerdem ist es das Ziel, nicht punktuell die Expertise einzelner Lehrender zu fördern, sondern vielmehr fakultätsweit als MultiplikatorIn für gute Lehre im Bereich der Schreibprozessförderung zu wirken.

Lehrende

Nach einer Bedarfsanalyse unter Lehrenden sollen schreibdidaktische Konzepte für die Hochschullehre entwickelt, diskutiert und den Lehrenden zur Verfügung gestellt werden.

Bei Fragen können Sie uns gerne unter der E-Mail-Adresse schreibzentrum@lrz.uni-muenchen.de kontaktieren.

Material zum Download

Das Schreibzentrum stellt Ihnen demnächst Material zum Download zur Verfügung, das Sie in Ihrer eigenen Lehre verwenden oder für diese adaptieren können. 

Umgang mit Plagiaten

nach oben

Weiterführende Links


Servicebereich