Schreibzentrum
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Vom Papier zur Poesie – wie schreibe ich ein Gedicht?

PoesieWorkshop_Vorderseite
  • Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen, AnfängerInnen und Fortgeschrittene
  • Termin: 2. Juni, 16-20 Uhr (s.t.) - der Termin muss leider krankheitsbedingt entfallen; der Workshop wird am 09.06.2017, um 16 Uhr c.t. in Raum 205 in der Schellingstr. 3, Rückgebäude nachgeholt!
  • Folgetermin: 9. Juni (Zeit und Raum wird bekannt gegeben bzw. beim ersten Termin vereinbart)
  • Raum: R205, Schellingstr. 3, RG
  • Workshop-Leiterin: Carina Eckl, B.A.
  • Dauer des Workshops: 240 Minuten
  • Anmeldung: ab 26. April
  • leider ausgebucht!


Workshop-Beschreibung

Dieser Workshop richtet sich an alle Studierenden, die eine Vorliebe für Poesie haben. Im Workshop erarbeiten wir Strategien, wie man Gedanken, Gefühle und Beobachtungen in Form eines Gedichts zu Papier bringt. Dabei werden beispielsweise Techniken zur Themafindung und stilistischen Ausarbeitung besprochen. Weiterhin erhalten die TeilnehmerInnen beim zweiten Treffen ein individuelles Feedback der Kursleiterin und der KommilitonInnen zum im Workshop verfassten Gedicht.

nach oben

Anmeldung

Wir bitten um verbindliche Anmeldung zu den Workshops. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Plätze beschränkt. Die Plätze werden nach dem "first come, first served"-Prinzip vergeben. Bei unentschuldigtem Fehlen können wir Sie bei zukünftigen Veranstaltungen des Schreibzentrums leider nicht mehr berücksichtigen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Die Anmeldung zu den Workshops ist ab dem 26. April möglich! Leider bereits ausgebucht

zurück zur Workshop-Übersicht


Servicebereich