Schreibzentrum
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Schulungsangebot für (Schreib)Tutor*innen

Webimage_SchulungDiese Rubrik informiert über die aktuellen Schulungsangebote für Tutor*innen und Schreibberater*innen. Die Anmeldung erfolgt über das Schreibzentrum. Alle weiteren Informationen wie Raum- und Uhrzeitangaben - sofern nicht bereits bekannt gegeben - folgen per Email an die jeweiligen Teilnehmer*innen.

 

 Das Schreibzentrum bietet an folgenden Terminen Schulungen an:

19.-20.03.2018: Basisschulung (10-18 Uhr) 

  • Die Schulung ist eine 2-tägige Basisschulung für Tutorinnen und Tutoren, bei der folgende Inhalte besprochen werden: die Rolle als Tutor/Tutorin, Stundengestaltung, Grundlagen der Didaktik und Methodik, Gesprächsführung & Ausdruck
  • Um das TutorPlus-Basis-Zertifikat zu erhalten, kommen noch eine Hospitation und ein halbtägiger Abschluss-Workshop am Ende des Semesters dazu. An der Schulung können TutorInnen aber auch teilnehmen, ohne das Zertifikat zu Ende zu machen.

19.-22.03.2018: TutorInnenqualifikation der Fakultät 13 (LMU Hauptgebäude Raum A U117, 9-17 Uhr s.t.)

  • Die TutorInnenqualifikation wendet sich als hochschuldidaktisches Basistraining (mit einem zusätzlichen Schwerpunkt in der Schreibberatung) vor allem an Studierende der Geisteswissenschaften, steht aber auch Tutorinnen und Tutoren aus anderen Fachbereichen offen. Sie findet als Blockveranstaltung statt. 
  • Die Inhalte der einzelnen Veranstaltungentage bauen aufeinander auf - deshalb planen Sie bitte eine Teilnahme an der *gesamten* Schulung ein. Sie lernen grundlegendes hochschuldidaktisches Handwerkszeug kennen und haben Gelegenheit, das erworbene theoretische Wissen gleich praktisch auszuprobieren. Wir beschäftigen uns dabei u. a. mit folgenden Themen: Rollenverständnis; Ausdrucksebenen, Kommunikation und Feedback, Präsentationstechniken; Lerntheorien; Planen und Strukturieren klassischer Tutorien im Seminarformat; aktivierende Lehrmethoden; Führen von Lehrgesprächen; Führen von Beratungsgesprächen; Schreibprozesse, Schreibmethoden, Schreibberatung
  • Anmeldung unter: http://tinyurl.com/tutorenquali

22.-23.03.2018: Basisschulung für Tutor*innen der Romanistik und Schreibberater*innen des Schreibzentrums (9.30-17.30 Uhr)

  • Die Schwerpunkte des ersten Schulungstermins umfassen die Rolle und Aufgaben von Tutor*innen und Schreibberater*innen, Hilfsmittel zur Konzeption und Lehrmethoden, sowie Medieneinsatz; der zweite Schulungstermin deckt u.a. Lernziele und -inhalte ab sowie Präsentationstechniken und den Umgang mit schwierigen Situationen.
  • Anmeldung bei: Daniel.Graziadei@romanistik.uni-muenchen.de