Schreibzentrum
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Methoden: Schreiben in der Lehre

Webimage (3).jpg

Im Rahmen unseres Multiplikatoren-Projekts „Integration von Schreiben in die Lehre” entstand eine Methoden-Sammlung, die Lehrende dabei unterstützt, Schreibanlässe in die Lehre zu integrieren.

Methodensammlung zum Download (PDF, 13kB)

 

Die Idee

Für den Studienerfolg ist Schreiben unerlässlich. Doch Schreibkenntnisse werden in Seminaren, die Fachwissen vermitteln, oft vorausgesetzt. Dabei ist wissenschaftliches Schreiben eine anspruchsvolle Tätigkeit, der ein komplexer Prozess zugrunde liegt. Vielen Studierenden sind die Erwartungen der Lehrenden an die in den Semesterferien anzufertigende Schreibaufgabe nicht klar; mangelnde Übung erschwert den Schreibprozess.

Die Integration von Schreiben als Denk- und Lernwerkzeug in die Fachlehre trägt zur Entwicklung der Schreibkompetenzen von Studierenden bei – und führt zu erfolgreicheren Seminararbeiten. Durch die Schaffung von Schreibanlässen in der Lehre, Textfeedback und kurze, unbewertete Schreibaufgaben erlangen Studierende Selbstvertrauen in ihre Schreibkompetenzen und Sicherheit mit Blick auf Techniken des wissenschaftlichen Denkens und Schreibens.

Lehrende, die verstärkt Schreibaufgaben in die Lehre integrieren möchten, unterstützt das Schreibzentrum nicht nur durch eine Methoden-Sammlung (coming soon...), sondern auch durch das Writing Fellow Programm.

Downloads


Servicebereich