Schreibzentrum
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

32: Zwischen Theorie und Hypothese: Schreiben in den Naturwissenschaften

  • Termin: 16. Juli 2021, 14-17 Uhr c.t.
  • Raum: online, tba
  • Workshopleitung: Dipl.-Phys. Raphael Wiegand, B.A.
  • Veranstaltungssprache: Deutsch
  • Anmeldung: 01. Juni 2021–09. Juli 2021

Workshopbeschreibung

Naturwissenschaftliche Studiengänge sind nicht gerade für überbordende Verpflichtungen zur Abgabe schriftlicher Arbeiten bekannt – den meisten begegnet das Schreiben in Worten und grammatikalisch korrekten Sätzen erst gegen Ende des Studiums, wenn Bachelor- oder Master-Arbeiten anstehen. Die Schulzeit und damit der letzte Deutsch-Aufsatz sind dann schon einige Zeit vergangen und damit auch die persönlichen Schreiberfahrungen verblasst. Dieser Workshop gibt einerseits einen kurzen Überblick über analytische und methodische Anforderungen an schriftliche Arbeiten speziell in den Naturwissenschaften; andererseits sollen aber auch stilistische Fragestellungen nicht zu kurz kommen.

Anmeldung

Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung bis zum 09. Juli 2021. Die Plätze werden nach dem „first come, first served”-Prinzip vergeben. Sollten Sie an dem von Ihnen gebuchten Workshop nicht teilnehmen können, können Sie sich bis Mittwoch, den 07. Juli abmelden. Bei unentschuldigtem Fehlen können wir Sie bei zukünftigen Veranstaltungen des Schreibzentrums leider nicht mehr berücksichtigen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Zur Anmeldung