Schreibzentrum
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

28: Schreibblockaden überwinden

  • Termin: 14. Juli 2023, 10–12 Uhr c.t.
  • Raum: Schellingstraße 3, R303
  • Workshopleiter: Swantje Kuckert
  • Veranstaltungssprache: Deutsch
  • Anmeldung: ab 10. April 2023

Workshopbeschreibung

Du müsstest oder wolltest eigentlich schreiben, aber es läuft einfach nicht? Das Blatt bleibt weiß – und wenn doch ein paar Sätze entstehen, taugen sie nichts? Du weißt nicht, wo du anfangen sollst? Dieser Workshop bietet Soforthilfe und Prävention bei Schreibblockaden. Wir werden bewährte Tipps und Tricks besprechen und ausprobieren. Der Workshop richtet sich an alle Studierenden und Promovierenden, die schon einmal mit Schreibblockaden zu tun hatten.

Zur Anmeldung

Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung. Die Plätze werden nach dem „first come, first served”-Prinzip vergeben. Sollten Sie an dem von Ihnen gebuchten Workshop nicht teilnehmen können, können Sie sich bis Mittwoch, 12. Juli, selbstständig wieder abmelden. Bei mehrmaligem unentschuldigtem Fehlen können wir Sie bei zukünftigen Veranstaltungen des Schreibzentrums leider nicht mehr berücksichtigen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!