Schreibzentrum
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

18: Sachlich und verständlich argumentieren

  • Termin: 16. Dezember 2022, 10–12 Uhr c.t.
  • Raum: Ludwigstraße 28, RG 027
  • Workshopleiter: Swantje Kuckert, B.A.
  • Veranstaltungssprache: Deutsch
  • Anmeldung: ab 30. September 2022

Workshopbeschreibung

In diesem Workshop widmen wir uns einer der banalsten und oft auch anspruchsvollsten Disziplinen des wissenschaftlichen Schreibens – Dem Argumentieren: Was ist eigentlich ein (gutes) Argument? Was unterscheidet Argumente von Scheinargumenten, und gute Argumentation von Propaganda? Wie argumentiere ich schriftlich und welche Rolle spielt dabei die Argumentationsrhetorik? Auf welcher Grundlage wird in meinem Fach argumentiert? Und wie überprüfe ich meine eigenen Argumente?
Der Workshop richtet sich an alle, die Ihre eigene Argumentationspraxis verbessern und reflektieren wollen.

Anmeldung

Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung. Die Plätze werden nach dem „first come, first served”-Prinzip vergeben. Sollten Sie an dem von Ihnen gebuchten Workshop nicht teilnehmen können, können Sie sich bis Mittwoch, den 14. Dezember, selbstständig wieder abmelden. Bei mehrmaligem unentschuldigten Fehlen können wir Sie bei zukünftigen Veranstaltungen des Schreibzentrums leider nicht mehr berücksichtigen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Leider ist dieser Workshop bereits ausgebucht. Sie können sich allerdings in die Warteliste eintragen – wir werden Sie dann benachrichtigen, sollten weitere Teilnehmerplätze verfügbar werden.

Anmeldung zur Warteliste