Schreibzentrum
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich
Britta von Voithenberg

Britta von Voithenberg

Schreibberatung für Studierende und Promovierende. Analyse des Schreibhandelns, Optimierung individueller Arbeits- und Schreibstrategien sowie Lösen von Schreibhemmungen und -blockaden

Weitere Informationen

Britta von Voithenberg promoviert derzeit im Fachbereich Neueste Geschichte zum Thema "Rurbanität in der Großstadt. München und Dresden 1870 bis 1914." Sie absolviert seit Oktober 2019 die Ausbildung zur Schreibberaterin an der Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung in Freiburg, die sie im Juli 2020 abschließen wird. Damit vertieft sie ihre Beratungsfertigkeiten, die sie durch ihre Studienschwerpunkte in Germanistik und Geschichte für das Lehramt an Gymnasien und das Referendariat in diesen beiden Fächern erworben hat. Ihre Schwerpunkte in der Beratung liegen in der Analyse des Schreibhandelns, der Optimierung individueller Arbeits- und Schreibstrategien sowie der Identifikation und Lösung von Schreibhemmungen und -blockaden.