Schreibzentrum
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Team

Leitung

Bärbel Harju

Dr. Bärbel Harju

Leitung des Schreibzentrums

Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen

Anja Becker

PD Dr. Anja Becker

Department I, Institut für deutsche Philologie

Mirjam Burkard

Dr. Mirjam Burkard

Department I, Deutschdidaktik

Daniel Graziadei

Dr. Daniel Graziadei

Department II, Romanistik

Teresa Gruber

Dr. Teresa Gruber

Department II, Romanistik

Daphné Kerremans

Dr. Daphné Kerremans

Department III, Englische Philologie

Cornelia Rémi

PD Dr. Cornelia Rémi

Department I, Neuere Deutsche Literatur

Rebecca Schuler, M.A.

Department I, Deutschdidaktik

Giorgia Tommasi

Dr. Giorgia Tommasi

Department III, Amerikanistik

Tenley van den Berg

Tenley van den Berg, M.A.

Department III, Anglistik

Kay Wolfinger

Dr. Kay Wolfinger

Department I, Deutsche Philologie

Koordination

Susanne Meisch

Susanne Meisch, M.A.

Studium: Promotion in Amerikanischer Kulturgeschichte

Schwerpunkte: Layout, Word, Formatierung, Struktur, Themenfindung, Zitieren
Zusatzqualifikation: Writing Fellow
Mein Tipp: Lest so viel wie möglich in der Sprache, in der ihr auch schreiben wollt. Damit verbessert ihr indirekt euren Schreibstil. Fragt euch im zweiten Schritt, ob der Leser euch auch inhaltlich versteht.

Peer-Tutor*innen

Carina Eckl

Carina Eckl, B.A.

Studium: Master Germanistik

Mein Tipp: Das Wichtigste ist, die Begeisterung beim Schreiben nicht zu verlieren. Wenn euch die Hausarbeit nur noch frustiert, solltet ihr unbedingt eine Pause machen, um zu reflektieren, was euch an eurem Thema fasziniert und warum ihr darüber schreiben möchtet.

Sophia Hermann

Sophia Hermann, B.A.

Studium: Master in Skandinavistik

Schwerpunkte: Einleitung und Schluss, Strukturierung und Gliederung, Verfassen erste Hausarbeit
Mein Tipp: Achte auf eine saubere zeitliche Strukturierung des Recherche- und Schreibprozesses, bleib deinem eigenen Schreibstil treu und lass dich von anderen nicht verrückt machen.

Lilli Hölzlhammer

Lilli Hölzlhammer, M.A.

Master in Germanistischer sowie Allgemeiner und Vergleichender Literaturwissenschaft; Studium der Byzantinistik

Schwerpunkte: Word, Themenfindung, Roter Faden, Eigenanteil, Zitieren und Gliederung
Zusatzqualifikation: medizinische Doktorarbeiten, Writing Fellow
Mein Schreib-Tipp: Eine gute Gliederung ist die halbe Miete.

Sarah Martin

Sarah Martin, B.A.

Studium: M.A. in English Studies with focus on Teaching English as a Foreign Language; before: Bachelor in German, minors in Business Administration and Music, University of Oregon, USA

Schwerpunkte: Ausdruck, Struktur/Gliederung von Hausarbeiten/ Thesen, Hausarbeiten planen, Essays, APA, MLA, Präsentationen, American English
Zusatzqualifikation: Writing Fellow
Mein Tipp: using an online, bilingual dictionary is a good start for finding an unfamiliar word, but dig deeper—use a monolingual dictionary to have a better understanding of the foreign language. You'll be surprised how drastically your vocabulary improves!

Alena Martin

Alena Martin, B.A. und B.Sc.

Studium: Master in Germanistischer Literaturwissenschaft mit Schwerpunkt Mediävistik; zuvor Bachelor in Komparatistik und BWL

Schwerpunkte: Struktur und Gliederung
Zusatzqualifikation: Writing Fellow
Mein Tipp: So lange wie möglich auf der Konstruktionsebene bleiben! Die wichtigste Voraussetzung für eine erfolgreiche Seminararbeit ist eine gut durchdachte und intensiv vorbereitete Struktur. Erst wenn die steht, solltet ihr mit dem Schreiben beginnen!

Mark Olival-Bartley

Mark Olival-Bartley, M.A.

Promotion Amerikanische Literaturgeschichte; zuvor Studium der Englischdidaktik an der Hawaii Pacific University

Schwerpunkte: Seminararbeiten, Bachelorarbeiten, Master's theses, Doktorarbeiten, Präsentationen, Bewerbungen, Kreatives Schreiben
Mein Tipp: What makes good writing great is the dedicated and thoughtful application of revision.

Luis Schäfer

Luis Schäfer

Studium: Lehramt Deutsch, Latein, Spanisch, DDaZ

Schwerpunkte: Thesenfindung, Schreibprozesse, wissenschaftlicher Schreibstil
Zusatzqualifikationen: Writing Fellow
Mein Tipp: Bevor ihr anfangt, eine Arbeit zu schreiben, solltet ihr euch zu Experten zu euren Textstellen oder dem Untersuchungsgegenstand machen. Dann geht es ans Sortieren, Strukturieren und Schreiben!

Fiona Schweizer, B.A.

Studium: Deutsch als Fremdsprache (M.A.)

Schwerpunkte: Deutsch als Wissenschaftssprache für ausländische Studierende, „Gendern" durch Sprache
Tipp: Exzerpte von gelesener Literatur anfertigen und – noch wichtiger – gut aufbewahren, damit ihr für die nächste Seminararbeit einen Lesevorsprung habt.

Julia Wuttig

Studium: Romanistik-Master; davor Lehramt Gymnasium (Englisch und Spanisch)

Schwerpunkte: Struktur, akademische Sprache und Zeichensetzung, literatur- und sprachwissenschaftliche Arbeiten
Zusatzqualifikation: Writing Fellow
Mein Tipp: Das Konzept so gut wie möglich vor dem eigentlichen Schreibprozess ausarbeiten und sich beim Schreiben nicht zu sehr an sprachlichen Schwierigkeiten aufhängen – eine durchdachte Argumentationsstruktur ist zunächst wichtiger als die Sprache, d.h. unglückliche Formulierungen erstmal akzeptieren und später überarbeiten.

Externe Schreibberater*innen

Bettina Denzl

Bettina Denzl, M.A.

Coaching von SchreibtutorInnen Workshops für Studierende

Anita Vržina

Dr. Anita Vrzina

Schreibberatung für Promovierende; Academic Writing in English; Zusatzqualifikation: medizinische Doktorarbeiten

Tina Werner-Werhahn

Tina Werner-Werhahn, M.A.

Schreibberatung und Workshops für Studierende, Coaching von Schreibtutor*innen

Beirat