Schreibzentrum
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Kreativ schreiben!

WiSe 18/19Schreiben darf Spaß machen und Freude bereiten! Der Kurs „Kreativ schreiben!” möchte praktische Erfahrung im kreativen Schreiben und im Feilen am Geschriebenen bieten. Die Referenten des Kurses sind Autor*innen und Schreibtrainer*innen.

Im Wintersemester 2020/21 führt „Kreativ schreiben!” die Teilnehmer*innen von der schreibenden Selbsterfahrung über ein Kreativitätstraining, Sitzungen zu Lyrik und Prosa, Schreiben fürs Hören und vieles mehr bis hin zum Höhepunkt des Kurses: einer eigenen Lesung, bei der jede/r Teilnehmer*in einen aus dem Kurs entwickelten Text vorträgt!

Der Kurs kann auch über das Nebenfach Sprache, Literatur, Kultur belegt werden und wird mit einem benoteten Schreibportfolio abgeschlossen.

Die Bewerbung besteht aus zwei Teilen:

  • Im ersten Teil beschreiben Sie bitte kurz Ihre Erfahrung mit dem Schreiben: Seit wann und warum schreiben Sie was für Texte? Was macht Ihnen am Schreiben Spaß und was bereitet Ihnen Mühe? Wieso wollen Sie ein ganzes Semester lang den Freitagmorgen (10-14h) für diesen Kurs aufbringen?
  • Im zweiten Teil schreiben Sie uns bitte eine Kürzestgeschichte in möglichst einem einzigen Satz! Vorbild hierfür ist Augusto Monterroso und seine Kürzestgeschichte "Der Dinosaurier", die aus einem einzigen Satz besteht: "Als er erwachte, war der Dinosaurier noch da." Der Satz trägt nämlich einen Bezug zur Vergangenheit, eine Aktion in der Gegenwart und eine Vorahnug auf eine spannende Zukunft in sich. Seien Sie kreativ!

Anmeldung

Sie können sich bis 01. Oktober 2020 über unser Anmeldeformular für die Teilnahme am Kurs bewerben. Der Kurs wird auf Zoom stattfinden.

Sammlungen der bisherigen Kurse

Jedes Semester werden die Werke der Teilnehmer*innen in einem Heft publiziert. Beispiele der vergangenen Kurse: